Www willkommen bei facebook de

Gerade in Corona-Zeiten soziale Medien innerhalb Internet nicht als wegzudenken. Aber zusammen nutzt man zum beispiel Facebook zusammen Landwirt effektiv um zu Netzwerken? Hier ankunft ein paar Tipps für Unerfahrene und Neueinsteiger.

Du schaust: Www willkommen bei facebook de


Ohne digitale Netzwerke scheint heute nichts mehr zu gehen. Viele von uns verbringen jeden tag erhebliche Zeit in Facebook, Twitter oder Instagram – um sich mit Kollegen kommen sie vernetzen, neueste trends aufzuschnappen, mit anderen zu diskutieren (und häufig auch zu streiten) und nicht zuletzt, auch um einfach Spaß kommen sie haben.

Doch no jeder ist bei diese online-Angebote einfach dafür hineingewachsen. Und no jeder hat einen Sohn oder einer Enkelin von Hand, ns einem Tipps und täuschen für ns sozialen medien näherbringen. Das grundlegende Wissen by Anmeldung und Nutzung finden man in Google oder oben den jeweiligen Hilfeseiten der Kanäle (hier zum beispiel die Facebook-Hilfeseite). Aber wo gründen Landwirte das richtigen Kontakte? einer paar Tipps das ende der oibrecords.com-Redaktion zu folgenden Punkten:

Anonym oder gefunden anmelden? Privatsphäre konfigurieren  Facebook-Freunde finden Fach- und Interessengruppen entdecken Offene und beschränkte Gruppen oibrecords.com in Facebook Achtung: zahlen werden gesammelt

Die Anmeldung bei Facebook (FB) ist no allzu kompliziert. Entscheiden müssen sie aber, ob sie mit ihre echten namen und/oder Bild in erscheinung treten wollen heu nicht. Auf facebook möchte Fake-Accounts und falsche namen vermeiden, doch eine Ausweispflicht hagen ähnliches zeigen es no (es sei denn, sie geraten unter Verdacht, mit ein Pseudonym unterwegs kommen sie sein, dann möchte FB auch gern mal einer Screenshot von dem Personalausweis sehen).

Wenn Ihnen also Anonymität lieber ist, wählen sie einen Namen, das nicht direkte auf sie schließen lässt, und ns Profilbild, oben dem sie nicht kommen sie erkennen sind. Da drüben Landwirte hin und wieder massiv ins Schussfeld von Tierrechtlern geraten können, ist einer solcher schutz zumindest nachvollziehbar. Dennoch nicht vergessen: sie sind dann auch für Freunde, mit denen sie Kontakt haben möchten, nicht so einfach identifizierbar.

Eine persönlich Seite ist übrigens ns Voraussetzung, um herum sich sogar mit ein Firmen-Account anmelden zu können. Das ist zum beispiel für Selbstvermarkter, die die Plattform zu Werbe- und Verkaufszwecken benutzen wollen, wichtig. Zwar können sie hier auch schummeln und das Betriebsnamen (säuberlich in zwei wörter aufgeteilt, damit es nach Vor- und Zunamen klingt) als persönliche buchseite tarnen, aber erstens entdeckt der Facebook-Algorithmus typische Firmennamen und zweitens jawohl persönliche Seiten no alle Möglichkeiten, ns Facebook für einer kommerzielle seite einräumt.


Sie sind so angemeldet. Aber zusammen weiter? zuerst sollten sie sich das Zeit nehmen, die Privateinstellungen ihrer Seite zurechtzuschneidern. Das Grundeinstellungen zu sein durchschnittlich privat, wenn sie also beispielsweise sind nicht Geburtsdatum sehen lassen oder zeigen Freunde kommentueren lassen wollen, sollten sie sich einen bisschen an dieses thema einarbeiten.

Die berüchtigte Gesichtserkennung, mit ns andere sie auf bildern markieren können, zu sein übrigens standardmäßig no aktiviert. Seien sie vorsichtig. Wenn sie diese option einschalten, taucht Ihr bild mit name vielleicht bei Stellen auf, wo sie das nicht möchten.

Ist die privatsphäre konfiguriert, sind sie relativ gut abgeschirmt. Wenn sie jetzt nicht selbst aktiv werden, passiert oben Ihrer seite wenig. Ohne Hinweise oben Ihre Interessen empfohlen Ihnen Facebook vor allem gefragte Seiten von Promis ebenso Nachrichtendienste. 


Zunächst sollten sie sich deshalb "Freunde" finden suchen (so nennt facebook Profile, die mit zum Ihren relevant sind). Angeblich kennen sie Landwirte, die oben diesem tool aktiv sind. Suchen sie nach das Namen. Wenn sie nicht fündig werden, ist das Person vielleicht unter einem pseudonym unterwegs. Fragen sie am beste nach.

Anders wie beispielsweise bei Twitter rechts Freundschaftsanfragen bei FB bestätigt werden. Wenn sie also ein Profil gefunden haben, mit dem sie Kontakt möchten, klicken sie auf "Freund/in hinzufügen". Das oder die andere erhält nun eine präsentation über Ihre anforderungen und kann bestätigen. Oder auch nicht. Danach passiert vor allem dann, wenn sie selbst einer anonymes Profil auswahl haben und nicht zu erkennen sind. Hier hilft, dem etc eine Privatnachricht kommen sie senden (direkt neben ns Freundschaftsanfrage).

Auch andere weise gilt: Nehmen sie keine Freundschaftsanfragen an, wenn sie nicht wissen, das hinter zum Profil steckt. An Bedarf fragen sie - ebenfalls by den Nachrichtenknopf – nach, das da auf der anderen Seite sitzt. Und seien sie sicher: Wenn sie sich no regelmäßig innerhalb persönlichen Umfeld von Heidi clum bewegen, ich werde keine wahr sexy Schönheit, kein problem welchen Geschlechts, sie kennenlernen wollen. Solche sogenannt Fakeaccounts anstrengung nur, zahlen abzugreifen.

Mehr sehen: Hartz 4 Auszahlung Juni 2020, Hartz Iv Payment Date In June


Die meisten bewegen sich auf Facebook, um zu diskutieren und Neues zu erfahren. Ns funktioniert am besten in Interessensgruppen. Für das Bereich landwirtschaft gibt es da jede viel Seiten, das sich verwandten einfach gründen lassen. Trotz wird facebook Ihnen, sobald sie eine leitung Freunde aus dem Agrarbereich gegründet haben, auch entsprechende gruppen vorschlagen (hier ist das berüchtigte Datensammel-Algorithmus ziemlich mal hilfreich), noch es schadet nicht, sich mich umzutun.

Geben sie in ns Suchleiste ("Facebook durchsuchen", Lupensymbol) einfach zeit "Landwirtschaft" ein und klicken sie dann darunter den zunächst ein paar aufgelisteten Gruppen an "Alle ansehen". Et voilà: nun haben sie die Wahl unter allen deutschsprachigen Gruppen, die landwirtschaft im namen tragen. Analog ich arbeite das natürlich auch mit andere begriffen zusammen "Schweinehaltung" heu "Traktoren". Auch fremdsprachige gruppen können sie so suchen, zb unter von Begriff "agriculture". Ihr Phantasie sind da keine grenzen gesetzt.


Interessieren sie sich für einer Gruppe, dann schauen sie einfach rein. Dennoch nicht bis zum ende werden sie Inhalte finden, weil dies für Gäste no einzusehen sind. Und in manchen gruppen können sie zwar mitlesen, aber zusammen Gast nicht kommentieren.

Diese Einstellungen bekomme von ns Administratoren festgelegt. In allen no öffentlichen gruppen (der status steht jeweils darunter dem Gruppennamen) müssen sie erst beteiligung werden. Einfach auf die seite und dann an "Gruppe beitreten" klicken. Der Seitenbetreuer wille Sie – gegebenenfalls nach ns Nachfrage kommen sie Ihrer Person – reinlassen.

Solche Beschränkungen bedienen vor allem zum Ausschluss by Trollen und Stänkerern und sorge dafür, dass Fachgruppen auch wirklich dann bleiben.


*

als zum thema

Community zum Landwirtinnen: beachtung 3.000 agrarfrauen


ns bietet nachname oibrecords.com oben Facebook


natürlich bietet Ihnen sogar oibrecords.com solche Diskussionsgruppen und wir sei glücklich uns über jeden, der mit uns und bevor allem mit Berufskolleginnen und -kollegen argumente möchte. Schauen sie doch zeit rein:


Facebook lernt aus Ihren Aktionen. Mit ist anders Worten: je mehr sie ausprobieren und in Themen und in Gruppen klicken, die sie interessieren, um deshalb zielsicherer bekommen sie in ihr Timeline (also auf Ihrer Startseite) inhalt angeboten, ns für sie spannend heu zumindest relevant sind. Ns ist no unumstritten, da der Anbieter nutzt dies persönlichen zahlen nicht nur, um sie mit den richtigen Kontakten und Themen zu versorgen, aber sammelt sie auch und gibt sie weiter.

Viele merken das schnell in der nett der Werbebanner, das plötzlich in verschiedenen Webseiten angeboten werden. Wenn sie auf facebook mit etc Landwirten von den perfekten Arbeitsschuh diskutieren, springen sie vermehrt Stiefel und Stahlkappenschuhe in das Auge. Aber zum steht facebook natürlich nicht allein. Nahezu jedermann Seiten, oben denen sie sich in dem Netz bewegen, kassieren und nutzen ihre Daten. Auf facebook ist zeigen besonders effektiv, was diese Datenvermarktung angeht.

Es ist also stets einer Abwägen aus den Vorteilen, das die Vernetzung in sozialen medien angeht und den Informationen, die man so by sich preisgibt. Entscheidung können nur sie selbst.

 


Melden sie sich derzeit für ns kostenlosen agrarfrauen-Newsletter an!

Wir informieren sie über jedermann wichtigen Themen um herum um betrieb und Familie.

Mehr sehen: Munich Shooting: Gunman Ali David Sonboly Beerdigung, Ali David Sonboly Beerdigung


Mit ns Anmeldung für den Newsletter haben sie den Hinweis an die Datenschutzhinweise zur wissen genommen.Sie erhalten den agrarfrauen-Newsletter bis zu Ihrem Widerruf. Sie können das Newsletter jederzeit by einen Link im Newsletter widerrufen.