Woran Starb Bruce Lee

schaum "Haus das Integration" zu sein Salafisten-Treff

Eltern werden wenig anliegen haben, ihre Kinder bei eine basis gehen zu lassen, das sich "Haus der...

Du schaust: Woran starb bruce lee

Mehr→


*

*

(oibrecords.com) Auch in der Welt von Sports gründen sich Agnostiker, Humanisten und Atheisten. Zwei der sieben hier vorgestellten Sportler starben Äußerst jung. Zum Teil durch todesnaher Erlebnisse formulierten einige von ihnen Äußerst prägnant dein Ansichten zu Religion, gott und Atheismus.

 

Da wichtig vielen Menschen als Vorbilder gelten, geben AHA-Prominente ihren fan eventuell Anstöße, wer Weltanschauung kommen sie überdenken heu bestärken sie darin, das ihnen gleichzutun. Im gegenwärtig Teil das AHA-Serie haben sich einige Sportler im Angesicht ns Todes oder an der auseinandersetzung mit religiösen Widersprüchen kommen sie veranlasst gesehen, ihren Unglauben zu begründen.

 

Die Sportler sind nach geburtsdatum sortiert:

 

*
Bruce Lee, geboren als Lee Jun-fan, 27. November 1940 – 20. Juli 1973, war einer chinesisch-amerikanischer Schauspieler, Kampfkünstler und -sportler, Regisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor und Gründer ns Jeet Kune Do Kampfkunstbewegung. Das wird gemeinhin wie der einflussreichste Kampfkünstler des 20. Jahrhunderts ich habe nachgeschlagen und gilt zusammen kulturelle Ikone.

Mehr sehen: Nächte Im Kit Kat Berlin Club In Berlin Droht Nächstes Jahr Die Schließung

Lee wurde in San francisco geboren, seine eltern kamen aus Hong Kong, sogar er wuchs in Hong Kong auf, bis zu er im das alter von 18 Jahren bei die vereinigte staaten von amerika emigrierte, um herum seine amerikanische staatsangehörigkeit geltend kommen sie machen und einer weiterführende Ausbildung kommen sie absolvieren. In dieser Zeit es begann er, Kampfkunst zu unterrichten, was ihm demnächst Film- und Fernsehrollen einbrachte.Seine Filme, die in Hong Kong und hollywood produziert wurden, führten ns Kampfkunst-Film kommen sie einer neuen Popularität und Anerkennung. Die chinesische leute Kampfkunst erfuhr in den 1970ern bedeutenden Zulauf, das Regie und ns Ton seine Filme änderten und beeinflussten die Kampfkunst und die entsprechenden Filme nicht nur bei Hong Kong, jedoch weltweit.In kommen sie Film The Warrior Within: ns Philosphies von Bruce Lee (1996) von John Little, spricht Bruce Lee von seinen Unglauben: „Lee fühlte, dass alles, was die nett oder den Glauben ein weiterer anstelle ns Lehre ersetzte, seinen eigenen (Weg) zu kultivieren, einen Schritt bei die falsche richtung war. Aus diesem kausa war Lee gegen das Doktrinen – hagen vielmehr die Dogmen – organisierter Religion. Wie er im Sommer 1972 vom journalisten Alex Ben Block nach seine religiösen Zugehörigkeit gefragt wurde, antwortete Lee: ‚Überhaupt keine’. Block hakte nach, aufgefordert ihn, ob er in Gott glaube: ‚Um vollkommen aufrichtig kommen sie sein, ns tue mir wirklich nicht.’“"Lee felt the anything which substituted die ways or beliefs des others an the place des teaching freundin how zu cultivate her own was a step in the not correct direction. Zum this reason, Lee was opposed to die doctrines--or rather the dogmas--of arranged religion. When asked by journalist Alex Ben Block in the summer des 1972 what his religious affiliation was, Lee answered: "None whatsoever." Block then pressed ihm further, asking him if he climate believed an God: "To be perfect frank, i really execute not."

 

*
Jonathan david Edwards, geboren in 10. Kann 1966 an London, ist einer ehemaliger britischer Dreispringer. Außerdem war das Olympischer Sieger, Commonwealth-, Europa- und Weltmeister und hält das Weltrekord ns Disziplin stammen aus 1995.Seit er zusammen Athlet an den ruhestand ging, zu sein Edwards zusammen BBC-Sport -Kommentator und moderator tätig. Das ist Mitglied von Londoner Organisationskomitees für ns Olympischen Spiele. Ehemals ns frommer Christ, moderierte er auch Folgen ns christlichen BBC-Programms Songs von Praise (Lobgesänge), bis zu er 2007 diese Ansichten aufgab.Nachdem er seinen Sport als waschechter Evangelikaler verließ, ist Edwards nun, in der seite aller Vorsätze und Absichten, Atheist, als er in einem interview mit der Times erklärte: „Wenn man anfängt, wir Fragen kommen sie stellen, als ‚Woher weiß mir wirklich, das es ein Gott gibt?’, zu sein man schon an dem Weg zum Unglauben“, erzählt Edwards. „Während meiner Dokumentation by Paulus haben einige Experten die Möglichkeit aufgebracht, das seine spektakuläre Bekehrung durch einen epileptischen Anfall ausgelöst worden könnte. Dadurch wurde mir klar, dass ich Dinge zusammen selbstverständlich hingenommen hatte, die mir als Kind beigebracht er war waren, ohne sie irgendeiner Analyse zu unterziehen. Wenn man rational über das nachdenkt, scheint es unglaublich unwahrscheinlich, das es einen Gott gibt.“Jedoch scheint diese Erkenntnis Edwards nicht aufzuwühlen: „Ich zu sein nicht pech darüber, das es keiner Gott geben könnte“, weg er. „Ich bekam nicht das Gefühl, das mein leben ein großes, gähnendes grube aufweist. Auf eine gewisse nett fühle mich mich menschlicher wie je zuvor. Das gibt als Realität in meinem Leben zusammen zu ns Zeit, zusammen ich hundertprozentig gläubig war.““Once you anfang asking yourself inquiries like, "How do ich really know there is a God?" you are currently on ns path to unbelief,” Edwards says. “During mine documentary top top St Paul, some specialists raised die possibility the his spectacular conversion on die road kommen sie Damascus might schutz been led to by in epileptic fit. That made me realise that ich had take away things for granted that were taught zu me together a son without subjecting them zu any kind of analysis. When you think about it rationally, that does seem exceptionally improbable the there zu sein a God.”The upheaval des recent months has not left Edwards emotionally scarred, punkt least not visibly. "I in not unhappy about ns fact that there might not be a God," that says. "I don"t feel the my life has a big, gaping hole in it. Bei some ways i feel much more human than i ever have. There zu sein more reality bei my presence than when ich was full-on together a believer."

 

 

*
Lance Edward Armstrong, geboren in 18. September 1971, ist einer amerikanischer Radrennprofi, der die Tour juni France siebenmal hintereinander gewann, nachdem das seinen Hodenkrebs überlebte. Er ist davon abgesehen Gründer und Vorsitzender ns Lance Armstrong Foundation zum Krebsforschung und -unterstützung.Im oktober 1996 wurde an Lance Armstrong Hodenkrebs diagnostiziert, ns Tumor war bereits ins gehirn und in die Lunge metastasiert. Kommen sie diesem Zeitpunkt war er schon ein bekannt Radrennprofi. Seine Prognose zu sein ursprünglich niederschmetternd, die behandlung umfasste Operationen und einer harte Chemotherapie. Nach ns Therapie gewann er by 1999 bis 2005 jeden Jahr das härtesten Fahrradwettbewerb der Welt, das Tour außerdem France, und ist zum der erste, das die tour siebenmal gewann und das Rekord von bis dahin fünfmal brach, das Miguel Indurain, boy name Hinault, strudel Merckx und Jacques Anquetil hielten.Im februar 2011 gab er bekannt, dass er sich endgültig vom professionellen Radrennfahren zurückgezogen habe. Im februar 2012, nach ns zwei jahre währenden Untersuchung, es wurde er finale vom verdacht des Dopings freigesprochen.In seinem buch It’s notfall About the Bike: mine Journey back To Life (Tour von Lebens. Wie ich das Krebs besiegte und ns Tour außerdem France gewann) erzählt Armstrong, wie es ihm kurz vor der zuerst Operation erging:„Am Abend bevor der Hirnoperation denken ich von den tod nach. Ich suchte nach sprechen übergeordneten Werten und ich ich fragte mich, ob ich, wenn ich ist gestorben würde, das kämpfend begehen würde oder an friedlicher Kapitulation? was für ein Charakter wollte ich zeigen? war ich mit mich zufrieden und mit dem, was ich bis jetzt mit meinem leben erreicht hatte? Ich entscheidung mich, das ich in dem Grunde einen guter personen war, duf ich hatte besser es ist in können – noch gleichzeitig beunruhigendes ich, dass ns dem Krebs kein problem war.Ich anfrage mich, woran mir glaubte. Ich hatte nie mehrfach gebetet. Mir hoffte sehr, mich wünschte mir sehr, aber ich betete nicht. Ich ich werde es haben ein gewisses Misstrauen gegenüber organisierten Religionen entwickelt, derweil ich aufwuchs, noch ich fühlte, dass ich die Fähigkeit hatte, einer spiritueller Mensch zu sein und etwas leidenschaftliche Überzeugungen zu besitzen. Ziemlich einfach: mir glaubte, eine Verantwortung zu haben, einen guter Mensch zu sein und ns bedeutete, fair, ehrlich, hart kommen sie arbeiten und ehrenhaft. (...) bei der Ende des Tages, wenn es wirklich einer Präsenz gab, die von mich urteilen würde, hoffte ich, mir würde danach beurteilt, ob ich einen ehrliches geflügelt geführt hatte und no danach, ob ich bei ein bestimmtes buch geglaubt werde haben oder wenn ich getauft worden wäre. Wenn es bei der Ende bergwerk Tage einer Gott gäbe, hoffte ich, das würde nicht sagen: ‚Aber sie warst noch nie Christ, also gehst du in die andere Seite von Himmels’. Wäre ns der Fall, würde mir erwidern: ‚Weißt du was? freundin hast Recht. Okay.’

“The night before brain surgery, ich thought about death. Ich searched the end my bigger values, und I request myself, if ich was going zu die, did i want to do that fighting und clawing or an peaceful surrender? What sort des character did i hope zu show? was I content with myself and what i had done v my life dafür far? ich decided that ich was essentially a great person, although i could have been better--but at the same time ich understood that ns cancer didn"t care.I asked myself what ich believed. Ich had never prayed a lot. Ich hoped hard, ich wished hard, but ich didn"t pray. Ich had occurred a specific distrust von organized religion growing up, but i felt i had the capacity zu be a spirituality person, und to hold some enthusiasm beliefs. Fairly simply, i believed ich had a responsiblity zu be a an excellent person, and that meant fair, honest, hardworking, und honorable. If ich did that, if ich was good kommen sie my family, true zu my friends, if ich gave zurück to my ar or kommen sie some cause, if i wasn"t a liar, a cheat, or a thief, then ich believed that have to be enough. Hinweisen the ende of die day, if there was indeed part Body or presence stehen there kommen sie judge me, i hoped i would it is in judged on whether ich had lived a true life, not on whether ich believed bei a particular book, or even if it is I"d to be baptized. If there was indeed a God hinweisen the end of my days, ich hoped he didn"t say, "But you were never ever a Christian, dafür you"re going the other method from heaven." If so, ich was going kommen sie reply, "You understand what? You"re right. Fine."

 

 

*
Patrick daniel “Pat” Tillman, 6. November 1976 – 22. April 2004, war einen amerikanischer Football-Spieler, der seine Profi-Karriere aufgab und sich, in den Nachwehen der attacke vom 11. September 2001, in dem Juni 2002 bei der US-Armee verpflichtete.Zuvor, in dem Mai 2002, an einem Verdienst von 512.000 $ pro Jahr, lehnte Tillman ein Vertragsangebot das Cardinals über 3,6 millionen von menschen $ ab.Er wurde anstatt von Mitglied ns Army Rangers und nahm in verschiedenen Kampfeinsätzen teil, vor er an den berg Afghanistans starb. Gleich später stellte sich heraus, das er von der eigenen Seite schießen worden war. Die ausführlich der Todesumstände es war kontrovers und wurden von dem Militär untersucht.Tillmans jüngster engländer Rich trug bei der Begräbnis ns zerknautschtes weißes T-Shirt, niemand Blazer, keinen Kragen und fluchte augenblicklich ins Mikrophon. Er werde haben nichts geschrieben, meinte er, und mit krasser Ehrlichkeit schläger er die Trauernden, ihre spirituellen Plattitüden zu unterlassen. „Pat ist no mit Gott“, meinte er. „Er zu sein verflucht nochmal tot. Das war nicht religiös. Also danke zum eure Gedanken, noch er ist verflucht nochmal tot.“Tillman"s youngest brother, Rich, wore a rumpled white T-shirt, no jacket, no tie, no collar, und immediately swore into ns microphone. He hadn"t written anything, that said, und with die starkest honesty, the asked mourners kommen sie hold your spiritual bromides."Pat isn"t with God, he said. "He"s ns -- ing dead. He wasn"t religious. Dafür thank you weil das your thoughts, yet he"s f -- ing dead.  (True hero athlete Day"s theme: challenge yourself)In einem produkte der New york Times heißt es: „Aber an eine unterschiedlich Weise passte Tillman nicht ins Bild. Wohlüberlegt und eigen, gab er nie einer öffentliche Erklärung zu seiner Entscheidung, sich zu verpflichten und schläger darum, dass seine datenschutzgrundverordnung diesbezüglich respektiert würde. Wie erklärter Atheist haben gelernt er die Schriften über Noam Chomsky und war gegen ns Irakkrieg, nachdem das dort dienst geleistet hatte. Wie jedoch die behörde und ns National soccer League heimlich seine Rückkehr um zu Football arrangierten, ohne dass er seine Verpflichtung erfüllen sollte, wies er das Deal zurück, da er sehen es zusammen seine pflicht an, ns drei Jahre kommen sie dienen, für das er wir eingeschrieben hatte. Sein nächster Aufenthalt war in Afghanistan.“"But in other ways, Tillman didn’t fit the image. Thoughtful and private, he never made a windy statement around his decision kommen sie enlist und asked the his privacy ~ above the matt be respected. Bei avowed atheist, the studied the writings of Noam Chomsky und opposed the war an Iraq after offer a tour von duty there. However when die government and the N.F.L. Secretly arranged zum him to return zu football there is no having kommen sie fulfill his commitment, he refused the deal, believing it was his duty to serve ns three years weil das which he had signed up. His following stop was Afghanistan."

 

 

*
Fernando Alonso Díaz, geboren bei der 29. Juli 1981, ist ein Formel-Eins-Rennfahrer und zweifacher Weltmeister, der momentan für Ferrari fährt.Am 25. September 2005 gewann er im alter von 24 Jahren das Formel-Eins-Weltmeisterschaft, wodurch er zum zeit Zeitpunkt der jüngste Formel-Eins-Weltmeister wurde. Zusammen er im darauf folgenden Jahr den Titel behielt, es wurde Alonso auch noch der bis dahin jüngste Doppel-Weltmeister. Bei der Formel einer wird er häufig zusammen „der vollkommenste Fahrer in Start“ bezeichnet.Alonso ist außerdem Sonderbotschafter für das UNICEF.In einem Interview mit Ferrari.com wurde Alonso gefragt, wenn er in Gott glaube. Er antwortete: “Nein”

Auch von einer spanischen leopard wurde ihm das Frage gestellt: „Spanien und Italien sind katholische Staaten. In Italien jawohl wir das Papst. Zusammen ist deine Beziehung kommen sie Gott?“Alonso: „Ich verfügen über keine verbindung und habe sie niemals gesucht. Ich vertrauen nicht in das schicksal oder an irgendeine elternteil Einheit. Wenn ns Flugzeug abstürzt und menschen sterben, passiert ns nicht, weil das Himmel das verlangt hätte.“

“España e Italia child dos estados católicos. Aquí hasta tenemos al Papa. ¿Cuál das su relación con Dios?”Alonso: “No tengo ninguna relación y nunca la he buscado. No creo en elastisch destino ni en un ente superior. Si un avión se cae y muere gente, no ocurre porque elastisch cielo los haya llamado.”

 

 

*
Rafael „Rafa“ Nadal Parera, geboren am 3. Juni 1986, ist ein spanischer Tennisprofi und vormals das Nummer 1 in der Tennis-Weltrangliste. Ab von 19. März 2012 wurden er von der Vereinigung das Tennisprofis (ATP) auf den 2. Rang eingeordnet. Parera gilt wie einer das größten Tennisspieler aller Zeiten.Nadal hat zehn cool Slam Einzelwettkämpfe gewonnen, einschließlich sechs French Open-Titel, ns Olympischen goldmedaille 2008, hält den Rekord über 19 ATP World reise Masters 1000 wettkämpfen (zusammen mit i get it Federer) und war Mitglied von spanischen Davis Cup Teams, das 2004, 2008, 2009 und 2011 das Finalspiele gewann. Das ist der zweite männliche fachmann nach Andre Agassi, der den Career golden Slam absolvierte.In einem Interview mit ns spanischen zeitung wurde Nadal zu seiner meinung über ns Krieg befragt.Nadal: fast alles Schlimme, ns im roh passiert, resultiert ende einer Form des Radikalismus, ns Probleme entfesselt, die gelöst bekomme sollten. Einer hat ns Recht in seine Neigungen, Sympathien, Überzeugungen, aber immer mit Respekt vor den meinungen anderer, habe nicht diese kommen sie beleidigen. Das gleiche mit der Religion. Man kann sein religiös, Atheist, Christ hagen Muslim sein, was auch immer, aber die Gräueltaten, die im Namen ns Religionen engagiert wurden, sind kommen sie viel. Zum mich zu sein die religion die Haupttodesursache an der Geschichte.“Nadal: “Prácticamente todas lesen cosas malas que pasan en la vida kid culpa de los radicalismos dach cualquier tipo, que desencadenan problemas que podrían evitarse. Uno puede tener aficiones, simpatías, creencias, pero siempre con respeto hacia las opiniones außerdem los demás, sin faltar. Igual que la religión. Uno puede ser religioso, ateo, cristiano, musulmán, sorge que sea, pero juni aquí a llegar a todas las barbaridades que se han hecho por la religión es demasiado. Para mí la religión das la mayor grund de mortalidad juni la historia.”Nadal wurde auch gefragt, wenn er in Gott glaube. Das bekreuzige wir nicht, wenn er denn bete. Er antwortete: „Es zu sein schwer zu sagen: ‚Ich vertrauen nicht in Gott.’ mich wüsste liebend gern, ob gott existiert. Noch es ist sehr schwer für mich, das zu glauben. Mich weiß es nicht. Es ist privat und ich möchte nicht über das reden, dennoch ich meine, wenn Gott existiert, müssen man nicht beten. Sollte gott existieren, wäre das intelligent genug, ns wichtigen Dinge, ns richtigen Dinge kommen sie tun.“Rafael Nadal: "It’s hard to say, “I don’t believe bei God.” ich would liebe to know if God exists. However it’s a very complicated thing for me kommen sie believe. Ich don’t know. The private and I don’t want zu speak about it, but i say, “If God exists, freundin don’t need or pray.” If God exists, he’s intelligent enough to the important things, the right things."

 

*
Aziz Sergeyevich Shavershian, 24. März 1989 – 5. Ehrenvoll 2011, ist besser bekannt unter seine Internet-Pseudonym Zyzz.Zyzz war einen australischer Bodybuilder russischer Herkunft, einer Internet-Berühmtheit, einer Personal Trainer, modell und Teilzeit-Stripper, der einen Kult auslöste, nachdem er 2007 diverse Videos von sich selbst auf YouTube einstellte.Am 5. August 2011, derweil eines Urlaubs in Bangkok, Thailand, erlitt azus Shavershian einen Herzanfall und sterben im alter von 22 Jahren.Vor seine Tod war das kurz davor, in der University of Western Sydney einen Abschluss in Wirtschaft und Handel kommen sie machen.Auf einen seiner Websites, formspring, wurde er im märz 2011 gefragt, welcher religiös er angehöre. Zyzz antwortete: „War katholisch, derzeit Atheist.“

"What religiös are you?asked 12 month agoazyzzwas catholic, jetzt atheist.”

 

Wieder sind keine deutsch Sportler dabei – das ist unklar, ob das überhaupt deutsch AHA-Sportler gibt. Ns trifft jedoch nicht nur auf das Sphäre des physischen Wettkampfs, sondern generell oben die Umstände an Deutschland zu, die offenbar nicht zulassen, dass sich highlights öffentlich kommen sie ihrem unglauben bekennen. Das ist kommen sie hoffen, dass an absehbarer Zeit ein Klima entsteht, an dem sich ns ändert.

Mehr sehen: 2022: Route Al Andalus Andalusien: Luxus Zug Al Andalus Preise

Fiona Lorenz

 

Anmerkung: ns Originalzitate sind – bereitgestellt nicht anders gekennzeichnet – wikipedia.org oder celebatheists.com entnommen.

 

*

AHA! werfen (3.2.2012)AHA! Biologen (10.2.2012)AHA! Regisseure (17.2.2012)AHA! SciFi-Autoren (24.2.2012)AHA! Serien (2.3.2012)AHA! Feministinnen (9.3.2012)AHA! Astro-Physiker (16.3.2012)