Puma tier schwarz baby

Pan­ther haben in der Phan­ta­sie der Men­schen eine erstaun­li­che Kar­rie­re hin­ge­legt: von Bag­hi­ra innerhalb Dschun­gel­buch, bis zu den Augs­bur­ger Pan­ther und ver­schie­de­nen ande­ren Sport­ver­ei­nen. Es gab die schwarze farbe Pan­ther Par­ty. Und sogar das Wap­pen ns Stei­er­mark trägt einen (der Feu­er speichel und rote Hör­ner hat). Und dann gibt ja auch noch den Rosa­ro­ten Pan­ther. So bezie­hungs­wei­se es gibt ihm nicht. Das Pan­ther geben sie es als Tier eigent­lich nicht. Oder zwei­mal. Das ist kompliziert.

Du schaust: Puma tier schwarz baby

Pan­ther zu sein Leo­par­den – oder Jaguare

Ein Pan­ther zu sein ent­we­der einer schwar­zer Leo­pard (Pan­the­ra par­dus) oder einen schwar­zer Jagu­ar (Pan­the­ra onca). Sie haben noch eben nicht ns typi­schen Punk­te, son­dern sind schwarz. Einer spricht daher sogar von Schwärzlingen.

War­um zu sein Pan­ther schwarz?

Es han­delt sich in die­sen Pan­thern deshalb nicht um eine eige­ne Art, son­dern um herum Mela­nis­mus – deshalb eine schwar­ze Pig­men­tie­rung von Fells aufgrund eine Über­pro­duk­ti­on von Pig­ments Eumelanin.

*

Und was pas­siert mit den Flecken?

Das schwarze farbe ist durch­aus rela­tiv. Wenn nach­dem, zusammen das Licht fällt, ist ns eigent­lich gefleck­te Fell­zeich­nung mit ns Fle­cken immer noch kommen sie erkennen.

Mehr sehen: Winterzeit 2021: Wann Werden Die Uhren Umgestellt 2020 : Die Winterzeit

Mit zum oibrecords.com-News­let­ter nichts mehr verpassen!

Wo gibt das beson­ders vie­le Panther?

Beson­ders vie­le das schwar­zen Raub­kat­zen fin­det man an den süd­ost­asia­ti­schen Unter­ar­ten von Leo­par­den. Als etwa in dem Java-Leo­par­den – da drüben sol­len das bis kommen sie 50 Pro­zent sein. Gene­rell sind Schwärz­lin­ge häu­fi­ger bei stark bewal­de­ten Lebens­räu­men kommen sie fin­den. Das scheint deut­lich weni­ger schwar­ze Jagua­re als schwar­ze Leo­par­den zugeben.

Was zu sein die Unter­schie­de zwi­schen Jagua­ren und Leoparden?

Jagua­re leben in Zen­tral- und Süd­ame­ri­ka, Leo­par­den an Asi­en und Afri­ka. Jagua­re zu sein grö­ßer und mas­si­ger als Leo­par­den. Sie wie­gen bis zu 120 Kilo­gramm, Leo­par­den brin­gen maxi­mal 70 Kilo­gramm in die Waa­ge. Jagua­re sind an ihrem Lebens­raum die größ­ten Kat­zen, wäh­rend Leo­par­den meist in der Hut vor Tigern heu Löwen sein müssen.

Mehr sehen: Was Hilft Gegen Migräne Ursachen Und Symptome Und Therapie, Migräne: Beschreibung, Formen, Symptome, Ursachen

Gibt es sogar Schwar­zeTiger?

Ja, das gibt sogar schwar­ze Tiger, aber viel, mehrfach sel­te­ner. Auch ein Fall von Mela­nis­mus. Schwar­ze Löwen wur­den bis­her noch no nachgewiesen.