Mal kurz in der küche

Heute verfügen über ich ein echten schweizer Oldie für euch, denn ns Rezept dies feinen Engadiner Nusstörtchen gibt das schon seit Über 1900. Der Ursprung dieser Nusstorte liegt bei Engadin (daher sogar der Name). In der schweizerisch ist diese Spezialität noch auch wie Bündner Nusstorte bekannt.

Du schaust: Mal kurz in der küche


Ich liebe Törtchen mit elektrisch und brauchtums und somit ist eingetroffen ich nicht um diese leckeren Kuchen herum.
*
*

Diese runden, flachen Törtchen ende Mürbeteig mit ein karamellisierten Walnussfüllung (in das Schweiz Baumnüsse genannt) gefüllt.
Das formel für dies Törtchen bekam ich mal wieder an dem tollen, klein Buch"Törtchen" von Martin Schönleben* entdeckt. Lasst es euch schmecken!
Für das Füllung170g Walnusskerne35g Orangeat65g Sahne180g Zucker35g Butter130g Marzipanrohmasse50g Honig1 eier Außerdem12 Walnusshälften
Aus Butter, Zucker, Vanillemark, Salz, Ei, pulver und Backpulver ein Mürbeteig herstellen. Kommen sie entweder alle Zutaten gut miteinander verkneten heu so wie ich alle Zutaten bei eine Küchenmaschine mit Knethaken geben sie und diese ns Teig herstellen lassen. Das Mürbeteig bevor der Weiterverarbeitung 2h im Kühlschrank ruhen lassen.
Den Teig oben einer bemehlten Arbeitsfläche Über 3mm dick ausrollen und mit einer großen Ausstecher (z.B. Ein kleinen Schüssel) 12 Kreise ausstechen. Mit das Teigkreisen 12 Tarteletteförmchen (Durchmesser 10cm) auslegen.
Für ns Füllung ns Walnusskerne grob und ns Orangeat geldstrafe hacken. Sahne erhitzen. Zucker an einer Pfanne goldbraun schmelzen lassen. Ns Butter unter das entstandene Karamell rühren und mit der Sahne ablöschen (Vorsicht Spritzgefahr!). Ns Mischung gesendet stellen, Marzipanrohmasse stückchenweise unterrühren. Honig, Nüsse und Orangeat unter die Füllung rühren. Nun das Füllung in die vorbereiteten Törtchen verteilen. Ns Ei verquirlen und ns Törtchen damit bestreichen.
Die Törtchen innerhalb vorgeheizten Ofen in 180°C Über 20-25 minute goldbraun backen. Ns ausgekühlten Törtchen mit Puderzucker bestäuben und mit ns Walnusshälfte belegen.

Mehr sehen: Nils Von Der Leyen Trio - Niels Von Der Leyen Trio


*

Normalerweise werden die Törtchen auch noch mit Mürbteig bedeckt. Ich jawohl diesen Teig dennoch einfach weggelassen und dafür als Füllung gemacht. Das möchte, tun können aber etwas als Mürbeteig herstellen und ns kleinen Törtchen einfach noch ein Deckel geben.
Wir haben mal wieder den letzte Sonntag in dem Monat und ns heißt, das es sonstiges Zeit für einer neue anliegen der Food difficulty ist. Wir jawohl uns diesmal für ns Thema Halloween beschlossen und ein paar schaurige Köstlichkeiten kreiiert.

Die Küchenderrn Jasmin (links oben) hat einer Gruseligen Red Velvet Cakegemacht. Liv by Thank you zum eating (links unten) hat Vegane Schokoteilchen gezaubert. Und die liebe Maike über The Culinary trail (rechts unten)erschreckt uns mit Gruseligen Marmorkuchen.
*
*

Von mir gibt es einer schaurig schönen leckeren Marshmallow-Himbeer-Brownie in dem Geisterlook. Gebacken habe ich dies saftigen Brownie bei meiner geliebten, klein Gusseisenpfane*. Das Rezept für ns Himbeer-Brownie jawohl ich ende dem buchen "Die neu Klassiker" über Donna Hay*, welches ich euch erst bevor kurzem hier vorgestellt habe. Kurz vor ende der Backzeit verfügen über ich in dem Brownie einfach noch einer Tüte Marshmallows verteilt. Die sind im Ofen teil geschmolzen und schön gebräunt. Nach ns kurzen Abkühlzeit can man die Marshmallows mit ns Lebensmittelfarbestift bemalen. Dafür sind klein Geister entstanden. 
*
*

Schokolade, Butter, Zucker und Sahne an einem Topf in schwacher Hitze unter Rühren um zu schmelzen gebracht und zu einer glatten masse verrühren. Eier und Mehl in einer Schüssel fein verrühren, nachher die Schokoladenmasse unterheben. Ns Teig an eine gefettete Springform (oder einer Gusseisenpfanne) geben, die gefrorenen Himbeeren da oben verteilen und innerhalb Ofen 35-40 minute backen. 
Nach das ende der Backzeit die Form ende dem Ofen nehmen und das Marhmallows darauf verteilen (nebeneinander stellen). Den Backofen (sofern möglich) oben Oberhitze umstellen und das Kuchen zurück bei den Backofen stellen. Das Marhmallows nun ca 5 Minuten braunen lassen. Mich empfehle neben von Herd stehen zu bleiben um zu schauen, dass die Marhmallows nicht zu dunkel werden!
Ich empfehle das Brownie am besten warm zu genießen, dann sind ns Marhmallows still schön knusprig und weich.
Lasst euch dies leckeren Kuchen schmecken! Vielleicht finden sich ns Rezept ja nächste Woche oben der ein oder etc Halloweenparty wieder.

Mehr sehen: Angebot Der Woche Bei Tui Angebot Der Woche Bei Tui Cruises, Tuicruises Angebote Der Woche


Es zu sein mal anderer Montag und somit ist es sonstiges höchste times für ns neuen Gastbeitrag. Ich verfügen über heute die liebe Sabine von dem Blog ha(h)ndmade zu Gast bei mir, das uns heute einer meiner Leidenschaften präsentiert: eine Motivtorte. 
Der treue Leser by "Ich zu sein dann zeit kurz in der Küche" wusste mein understand und meine Torten schon und ich bin glücklich mich immer ein weiterer wenn ich höre und lese, dass ich auch ist anders Menschen mit dies Leidenschaft anstecken konnte. Einer ganz klein bisschen zu sein ich sogar stolz, wenn ich dann sehe, was besteht aus raus kommt, wenn jemand sprechen Blog lesen und selber Torten dürfe (darf ich doch, oder?).