FRITZ WEPPER DIE BRÜCKE

Wetter

Berlin10 °CCottbus10 °CFrankfurt (Oder)10 °C
Neuruppin9 °CGrünow in Prenzlau10 °CPotsdam10 °C
Wetter bei Berlin Brandenburg

Wetter

Berlin10 °CCottbus10 °CFrankfurt (Oder)10 °C
Neuruppin9 °CGrünow in Prenzlau10 °CPotsdam10 °C
Wetter in Berlin Brandenburg

*
Videos

*


*

*

Zum 80. Geburtstag von Fritz Wepper - die Brücke

Sa 14.08.2021 | 23:30 | film im rbbBewegendes wie meisterhaftes Kriegsdrama von Bernhard Wicki: eine Gruppe by Jungen stirbt völlig sinnlos, um herum eine unwichtige Brücke zu verteidigen.

Du schaust: Fritz wepper die brücke


Im april 1945 geht der Krieg in die finale Phase. Inzwischen die alliierten Truppen oben breiter Front innerhalb Vormarsch sind, zieht das Nazi-Regime letztes gebot zum „Volkssturm" ein. Darunter es gibt sich sieben verblendete Gymnasiasten aus der bayern Provinz, das ganzes bisheriges roh von ns NS-Propaganda sicherlich war.


*

Durch die Intervention ihres Lehrers, werden sie nicht an die front verlegt, sondern sollen einer unbedeutende Brücke bei ihrer heimatstadt bewachen. Da ihr Vorgesetzter wie vermeintlicher deserteur erschossen wird, zu sein die unausgebildeten Rekruten ganz an sich gestellt. Nachdem Sigi, ns jüngste ns Gruppe, bei einem Tieffliegerangriff stirbt, eröffnen seine Kameraden blindlings ns Feuer in heranrollende US-Panzer. Zeigen Hans und Albert überleben das blutige Scharmützel. Hilflos wenden diese schließlich deine Waffen gegen einen deutsches Kommando, ns die Brücke sprengsätze soll.


*

Auch von 50 jahr nach seiner Erstaufführung hat der Film „Die Brücke“ nichts von seine Wirkung verloren. Mit bewundernswerter Sorgfalt fangen Bernhard Wicki bei seinem Spielfilmdebüt die chaotische atmosphäre kurz vor der Kapitulation ein. Ns geschickte Zeichnung der Rollencharaktere verdeutlicht das Sinnlosigkeit von Kampfes der Jungen, welche, weil die Schule ns Nazipropaganda geprägt, das realen Verhältnisse bis zur Selbstaufgabe ignorieren.


Für ns durchweg überzeugenden Jungdarsteller, unter Volker Lechtenbrink zusammen frisch Verliebter und fritz Wepper an der tragischen Rolle ns einzigen Überlebenden, es wurde „Die Brücke" zu Meilenstein ihrer Karriere. Wie kaum ein anderer Film produzieren es dies Drama mit seine realistischen Kampfszenen, ns Pathos von dem heroischen Soldatentod nachhaltig kommen sie demontieren: „Ich habe in den jahr seit der "Brücke" Tausende by Briefen über jungen männern bekommen, ns mir schrieben, dass sie auch durch meines Films ns Kriegsdienst verweigert haben. Das zählt zu den etwas Dingen bei meinem Leben, an die mir wirklich stolz bin", deswegen Bernhard Wicki in dem Jahr 2004.


Der 1919 bei St. Pölten, Österreich, geborene Schweizer Bernhard Wicki studierte ab 1938 Schauspiel in Gustaf Gründgens und später in Max Reinhardt Seminar in Wien. Wie Darsteller brillierte er in Filmen als „Die letzte Brücke“ von Helmut Käutner hagen G.W. Pabsts „Es geschah in 20. Juli“ in dem er claus Schenk Graf über Stauffenberg spielte, ns Kopf des militärischen Widerstands gegen ns Nationalsozialismus. Aufgrund sein spiel und seine markante stimme avancierte Wicki in dem Laufe das fünfziger Jahre kommen sie einem der bedeutendsten Charakterdarsteller. Als Regisseur reüssierte er gleich mit seinem ersten Film. Ns Jugenddrama „Warum sind sie gegen uns?“ wurden 1959 mit von Bundesfilmpreis honoriert.

Mehr sehen: Was Sagt Ein Bart Aus ? Bärte: Was Sie Über Den Charakter Aussagen


Schließlich erweckt ihm mit dem mehrfach ausgezeichneten film „Die Brücke“ Meisterstück und ns internationale Durchbruch. Da oben folgten preisgekrönte Filme als die Wirtschaftswundersatire „Das Wunder von Malachias“ hagen die deutsch Episode der internationalen Produktion „Der längste Tag“. Es ist in letzter Film als Regisseur, „Das Spinnennetz“, mit Ulrich Mühe, klaus Maria Brandauer und armin Mueller-Stahl es wurde 1989 für das Goldene Palme bei Cannes ernannt und gewann unter sonstiges den bayerisch Filmpreis.


Das rbb Fernsehen sendet den Film „Die Brücke“ kommen sie Ehren von Fritz Wepper. Das Schauspieler feiert in 17. Ehrenvoll 2021 seinen 80. Geburtstag.


Der 1941 in München geborene fritz Wepper hat durch seine Arbeit in zwei überaus erfolgreichen Serien deutsche Fernsehgeschichte geschrieben: „Derrick“ und „Um Himmels Willen“. In mehr als 20 jahre und 281 Folgen, by 1974 bis 1998, spielte er den Inspektor harry Klein zueinander mit horst Tappert, der ns namensgebenden Oberinspektor Derrick verkörperte. Ns ZDF-Serie „Derrick“ wurde das meistverkaufte Serie des Deutschen Fernsehens und in über 100 land ausgestrahlt.


Diesen erfolg wiederholte fritz Wepper kommen sie Beginn das Nullerjahre mit der ARD-Serie „Um Himmels Willen“. Abdominal 2002 avancierte das Serie, an der er zusammen mit Jutta Speidel und gleich später mit Janina Hartwig ns Hauptrollen übernahm, zu einer der meistgesehenen Fernsehserien Deutschlands. Wepper zögern darin bei 260 befolge den zusätzlich geschäftstüchtigen zusammen grantigen bürgermeister Wolfgang Wöller zusammen ewigen Gegenspieler das wohltätigen Nonnen des Klosters Kaltenthal.

Mehr sehen: Johns Hopkins-University Coronavirus Resource Center: Home, Coronavirus Information


Nicht nur an diesen Serien brillierte fritz Wepper. Bereits in Bernhard Wickis mehrere honoriertem Kriegsfilm „Die Brücke“ (1959) erlangte ns achtzehnjährige Wepper internationale Anerkennung. 1972 spielte er zusammen mit Liza Minelli und michael York in Bob Fosses oscarprämierten Musikfilm „Cabaret“. In der ARD-Krimireihe „Mord an bester Gesellschaft“ war er zusammen mit seine Tochter Sophie by 2007 bis 2017 zu sehen. Fritz Wepper wurde an seiner job mehrfach ausgezeichnet. Deshalb ist er unter anderem Preisträger ns Filmbands in Gold (1964), das Goldenen kamera (1981), des Deutschen (2003) und bayerischen Fernsehpreis (2006 u. 2019) und erhielt darüber insgesamt sechsmal das Bambi.


Die BrückeSpielfilm deutschland 1959Hans Scholten (Folker Bohnet)Albert Mutz (Fritz Wepper)Franziska (Cordula Trantow)Walter forst (Michael Hinz)Jürgen Borchert (Frank Glaubrecht)Klaus hager (Volker Lechtenbrink)Stern (Wolfgang Stumpf)Fröhlich (Heinz Spitzner)Unteroffizier Heilmann (Günter Pfitzmann)Sigi Bernhard (Günther Hoffmann) u. A.Musik: hans Martin MajewskiKamera: Gerd von BoninBuch: Bernhard Wicki, michael Mansfeld und karl Wilhelm VivierRegie: Bernhard Wicki


nach obenoibrecords.comFooter minimieren/maximierenoibrecords.comoibrecords.comrbb24FernsehenMediathekWetterRadio und PodcastProgrammprojekteDer rbbDer rbbUnternehmenPresseRundfunkbeitragWegbeschreibung / AnfahrtServiceServiceFrequenzen - FernsehenFrequenzen - RadioKorrekturenMitschnittservicerbb ShopKontaktKontaktHilfeRechtliche Hinweiseard.de

Impressum | Datenschutz


Schicken sie uns ihre Nachricht über E-Mail.Sollten sie eine preis- wünschen, vergessen sie bitte nicht, deine E-Mail-Adresse anzugeben bzw. Uns ihre Postanschrift mitzuteilen!