Bündnis 90 Die Grünen Geschichte

In ns process von German unification, essentially all relevant West German political institutions quickly merged with their particular counterparts in the East.

Du schaust: Bündnis 90 die grünen geschichte

This was usually achieved through the auslieferung of die West German modell to the neu all-German organization. Together often, the Greens were in exception, due to the fact that they had, in a way, two counterparts an the East; that is, the ost German eco-friendly Party and the Alliance 90, which had actually grown out von the citizens" movements. Wie fusion was finally completed an May 1993, the neu party Alliance 90/The Greens (Bündnis 90/Die Grünen), prided chin on being ns only political splitterpartei that had achieved unification on the basis of equality and respect zum specific east German concerns. Based on in analysis des the organizational and political situation within the east German festland party organizations, this article discusses whether Alliance 90/The Greens oase actually managed to realize the ideologen of bei equal partnership bolzen East and West.


allianz 90/Die grünen (1990) Satzung von Bundesverbandes. Stand Oktober 1990. Google Scholar
allianz 90/Die grünen (1993a) Satzung von Bundesverbandes. Gestanden Mai 1993. Google Scholar
allianz 90/Die grün (1993b) Assoziationsvertrag zwischen allianz 90 und ns Grünen. Hannover, das 17.1.1993. Google Scholar
allianz 90/Die Grünen berlin (1994) Satzung, stand Juni 1994. Google Scholar
liga 90/Die Grünen brandenburg (1993) Satzung ns Landesverbandes (beschlossen am 19. Juni 1993 bei Cottbus), reprinted bei Bündnis 90/Die Grünen, Mitgliederrundbrief, 1, October 1993. Google Scholar
bündnis 90/Die grünen Mecklenburg-Vorpommern (1993) Satzung juni 1993. Google Scholar
bündnis 90/Die grünen Sachsen-Anhalt (1993a) Satzung (Entwurf von dem 18.2.1993). Google Scholar
allianz 90/Die grün Sachsen-Anhalt (1993b) Satzung von Landesverbandes (Beschlossen am 26./27. Juni 1993; zuletzt geändert bei der 11. 9. 1993). Google Scholar
bündnis 90/Die grünen Sachsen (1991) Dokumente ns Gründungsversammlung, Zwickau, das 27.-29. Oktober 1991. Google Scholar
liga 90/Die grün Thüringen (1992) Assoziationsvertrag zwischen das Thüringer Landesverbänden von liga 90 und Grünen. Google Scholar
liga 90/Die grünen Thüringen (1995) Satzung, stand 21. Januar 1995. Google Scholar
ns Grünen in Sachsen (1990) Satzung, wurde genehmigt auf von 1. Landeskongreβ vom 31.8.-2.9.1990 in Freiberg. Google Scholar
Falter, jürgen W. And Markus schwieg (1994) `Die Wähler das PDS bei der Bundestagswahl 1994", aus Politik und Zeitgeschichte 51-52: 22-34. Google Scholar
Forschungsgruppe wählen (1990a) `Wahl bei den neu Bundesländern: Eine analyse der Landtagswahlen stammen aus 14. Oktober 1990", mimeo, Mannheim. Google Scholar
Forschungsgruppe auswählen (1990b) `Wahl in Berlin: Eine analysieren der Wahl damit Abgeordnetenhaus stammen aus 2. Dezember 1990", mimeo, Mannheim. Google Scholar
Gothe, Heiko et al. (1996) `Organisation, politik und Vernetzung ns Parteien an Kreisebene bei den jahr neuen Bundesländern: Endbericht ns KSPW-Projektes “Kreisparteien” ", mimeo, Berlin. Google Scholar
Gunlicks, Arthur (1995) `The new German splitterpartei Finance Law", German politics 4: 101-121. Google Scholar | Crossref
Hohlfeld, christoph (1993) `Exkurs I das Grünen in Ostdeutschland", an Joachim Raschke das Grünen: wie sie wurden, was sie sind, pp. 395-416. Köln: Bund. Google Scholar
Holtmann, Everhard und Bernhard Boll (1995) Sachsen-Anhalt: eine politische Landeskunde. Magdeburg: Landeszentrale weil das politische Bildung. Google Scholar
Kleinert, hubert (1992) Vom entgegenzusetzen zur Regierungspartei: Die biografie der Grünen. Frankfurt bei der Main: Eichborn. Google Scholar
Kühnel, Wolfgang and Carola Sallmon-Metzner (1991) `Grüne partei und grün Liga", an Helmut Müller-Enbergs , Marianne Schulz and Jan Wielgohs (eds) von der Illegalität ins Parlament, pp. 166-220. Berlin: LinksDruck. Google Scholar
Landesamt zum Datenverarbeitung und Statistik brandenburg (1993) Kommunalwahlen 1993. Wahlen zu den Kreistagen das Landkreise und Stadtverordnetenversammlungen ns kreisfreien Städte in 5. Dezember 1993. Kritisch Ergebnis. Dezember 1993. Google Scholar
Landesamt zum Datenverarbeitung und Statistik brandenburg (1994) Kommuanlwahlen 1993. Wahlen zu den Gemeindevertretungen und Stadtverordnetenversammlungen das kreisangehörigen Städte in 5. Dezember 1993. Endgültiges Ergebnis nach Gemeinden. März 1994. Google Scholar
Landeszentrale für politische Bildungsarbeit berlin (ed.) (1991) das kleine Berlin-Statistik 1991. Berlin: Landeszentrale zum politische Bildungsarbeit.

Mehr sehen: Geschlechtskrankheiten Mann Welcher Arzt, Behandlung Von Geschlechtskrankheiten

Google Scholar
Landeszentrale zum politische Bildungsarbeit berlin (ed.) (1992) die kleine Berlin-Statistik 1992. Berlin: Landeszentrale weil das politische Bildungsarbeit. Google Scholar
Landeszentrale zum politische Bildungsarbeit berlin (ed.) (1993) ns kleine Berlin-Statistik 1993. Berlin: Landeszentrale zum politische Bildungsarbeit. Google Scholar
Müller-Enbergs, Helmut (1992) `Beobachtungen zum allianz 90 bei Brandenburg", in Volker Eichner , ralf Kleinfeld , Detlef Pollack , josef Schmid , klaus Schubert and Helmut Voelzkow (eds) Probleme das Einheit, Bd. 12: Organisierte Interessen in Ostdeutschland, pp. 464-477. Marburg: Metropolis. Google Scholar
Müller-Enbergs, Helmut , Marianne Schulz and Jan Wielgohs (eds) (1991) von der Illegalität in das Parlament. Berlin: LinksDruck. Google Scholar
Neugebauer, Gero and Richard Stöss (1996) die PDS. Opladen: Westdeutscher Verlag. Google Scholar
Niedermayer, Oskar and Richard Stöss , eds (1994) Partein und Wähler im Umbruch. Opladen: Westdeutscher Verlag. Google Scholar
Plöhn, jürgen (1995) `Die Landtagswahl bei Sachen-Anhalt von dem 26. Juni 1994: das Mehrheitsbildung bleiben übrig dem landtag überlassen", Zeitschrift weil das Parlamentsfragen 26: 215-231. Google Scholar
Poguntke, thomas (1993) `Goodbye kommen sie Movement Politics? Organisational Adaptation von the German environment-friendly Party", environmental Politics 2: 379-404. Google Scholar | Crossref
Poguntke, schneidbrett (1994) `Parties in a Legalistic Culture: die Case von Germany", in Richard S. Katz und Peter Mair (eds) How partys Organize: Adaptation and Change in Party Organizations in Western Democracies, pp. 185-215. London: Sage. Google Scholar
Poguntke, thomas (1995) `Bündnis 90/Die Grünen in Ostdeutschland: von der Avantgarde zum Nachhut. Eine Studie im auftrag der KSPW", mimeo, Mannheim. Google Scholar
Poguntke, schneidbrett (1996) `Bündnis 90/Die Grünen", an Oskar Niedermayer (ed.) Intermediäre Strukturen bei Ostdeutschland, pp. 87-112. Opladen: Leske & Budrich. Google Scholar
Poguntke, Thomas und Rüdiger Schmitt-Beck (1994) `Still die Same v a new Name? bündnis 90/Die grün after ns Fusion" German politics 3: 91-113. Google Scholar | Crossref
Schmitt, karl (1995) `Die Landtagswahlen 1994 in dem Osten Deutschlands. Früchte des Föderalismus: Personalisierung und Regionalisierung", Zeitschrift für Parlamentsfragen 26: 261-295. Google Scholar
Schmitt-Beck, Rüdiger and Cornelia Weins (1996) `Gone with ns Wind (of change): neue soziale Bewegungen innerhalb Osten Deutschlands", an O. W. Gabriel (ed.) politisch Orientierungen und Verhaltensweisen im vereinigten Deutschland, pp. 321-351. Opladen: Leske & Budrich. Google Scholar
Statistisches Landesamt berlin (1992) Wahlen an Berlin bei der 24. Mai 1992. Endgültige Ergebnisse der Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlungen. Berlin: statistisches Landesamt Berlin. Google Scholar
statistisch Landesamt Mecklenburg-Vorpommern (1994) wahlen 94: Kommunalwahlen in Mecklenburg-Vorpommern in 12. Juni 1994 - kritisch amtliches ergebnis - (Statistische Sonderhefte 4 <1994> 14). Google Scholar
statistisch Landesamt Mecklenburg-Vorpommern (1995) auswählen 94: Kommunalwahlen an Mecklenburg-Vorpommern in 12. Juni 1994 - finale amtliches ergebnis - (Statistische Sonderhefte 5 <1995> 4). Google Scholar
statistisches Landesamt ns Freistaates sachsen (1995) Kommunalwahlen 1994 in dem Freistaat Sachsen: Endgültige Ergebnisse. Google Scholar
statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt (1995) Kommunalwahlen am 12. Juni 1994. Endgültige Ergebnisse das Kreiswahlen bei den Landkreisen und Gemeindewahlen an den Kreisfreien Städten. Google Scholar
Thüringer Landesamt weil das Statistik (1994) Kommunalwahlen bei Thüringen bei der 12. Juni 1994. Vorläufige ergebnisse (Teil 1: Kreistags- und Gemeinderatswahlen). Google Scholar
Veen, Hans-Joachim und Carsten Zelle (1994) `Zusammenwachsen heu auseinanderdriften?" Konrad-Adenauer-Stiftung (Interne studien Nr. 78, 2nd edn). Google Scholar
Wielgohs, jan (1994) `Bündnis 90 - inmitten Selbstbehauptung und Anpassung", bei Oskar Niedermayer und Richard Stöss (eds) partys und Wähler innerhalb Umbruch, pp. 143-168. Opladen: Westdeutscher Verlag. Google Scholar
Wielgohs, jan , Marianne Schulz and Helmut Müller-Enbergs (1992) allianz 90: Entstehung, Entwicklung, Perspektiven.

Mehr sehen: Wer Wird Millionär Spielen Kostenlos Ohne Anmeldung, Iq Marathon Kostenlos Spielen

Berlin: GSFP. Google Scholar